Aktuelles

Am 06. und 07. Oktober haben wir die ersten beiden Tage unserer dreitägigen Herbstwaldwoche erlebt. Sie steht unter dem Motto: „Lässt uns den Wald entdecken“. Am Donnerstag durften die Kinder verschiedene Materialien des Waldes suchen. Jedes Kind bekam einen Karton mit Fächern – ihre Schatzkiste.

Auf der Liste waren verschiedene Symbole abgebildet und diese sollten in die Fächer gelegt werden, z.B. ein Tannenzapfen, eine Feder, eine Blume, ein Blatt, eine Eichel, ein Ast, ein paar Steine, eine Buchecker etc.

Die Suche war sehr aufregend, denn man musste ja ganz genau schauen und suchen, aber alle Kinder hatten nachher eine gefüllte Schatzkiste. Zwischendurch wurde eine Waldhöhle gebaut, auf Bäume geklettert und Laufradrallyes im Wald durchgeführt.

Am Freitag haben wir das Projekt weitergeführt – da haben wir Wald-Bingo gespielt, mit den gleichen Symbolen. Wer als erstes sein Blatt fertig gelegt hat, war Bingokönig/-in. Auch das war sehr spaßig.

Zum Abschluss gab es für alle eine kleine Belohnung. Nächste Woche werden wir vom Kindergarten nach Vinkrath laufen – durch den Wald. Vielleicht finden wir noch viele andere Dinge. Wir freuen uns auf diese Entdeckungstour.